Eltern verheiratet

​Mutter und Vater sind Schweizer Bürger

Sie benötigen die folgenden Dokumente:

  • Schweizer Familienbüchlein oder Familienausweis
  • Wenn nicht in Zürich wohnhaft: Wohnsitzbestätigung des gesetzlichen Wohnortes (nicht älter als 6 Monate)
  • Verbindliche Vornamensgebung auf der Geburtsanzeige im Spital (gut leserlich ausgefüllt, vom Vater und der Mutter unterschrieben).


Ein Elternteil ist Ausländer, einer Schweizer 

Sie benötigen die folgenden Dokumente:

  • Schweizer Familienbüchlein oder Familienausweis
  • Wenn nicht in Zürich wohnhaft: Wohnsitzbestätigung des gesetzlichen Wohnortes (nicht älter als 6 Monate)
  • Kopie des Ausländerausweises
  • Kopie des Passes beider Elternteile
  • Verbindliche Vornamensgebung auf der Geburtsanzeige im Spital (gut leserlich ausgefüllt, vom Vater und der Mutter unterschrieben).

Beide Elternteile sind Ausländer

Was ist zutreffend:

Sie haben ab dem 1. Januar 2005 in der Schweiz geheiratet oder
ein Kind geboren

  • Sie benötigen die folgenden Dokumente:
  • Familienausweis
  • Kopie des Ausländerausweises
  • Kopie des Passes beider Elternteile
  • Wenn nicht in Stadt Zürich wohnhaft: Wohnsitzbestätigung des gesetzlichen Wohnortes (nicht älter als 6 Monate)
  • Verbindliche Vornamensgebung auf der Geburtsanzeige im Spital (gut leserlich ausgefüllt, vom Vater und der Mutter unterschrieben).

Sie haben vor dem 1. Januar 2005 in der Schweiz geheiratet oder
ein Kind geboren

  • Sie benötigen die folgenden Dokumente:
  • Schweizer Familienbüchlein, wenn nicht vorhanden Eheschein im Original, nicht älter als 6 Monate
  • Kopie des Ausländerausweises
  • Kopie des Passes beider Elternteile
  • Geburtsschein der Eltern mit Elternnamen ( Original, nicht älter als 6 Monate)
  • Wenn nicht in Zürich wohnhaft: Wohnsitzbestätigung des gesetzlichen Wohnortes (nicht älter als 6 Monate)
  • Verbindliche Vornamensgebung auf der Geburtsanzeige im Spital (gut leserlich ausgefüllt, vom Vater und der Mutter unterschrieben).