Schwangerschaftsbetreuung

Das medizinische Angebot unserer Klinik ist gekennzeichnet durch die Konzentration aller Ressourcen auf die Mutter und ihr Kind vor, während und nach der Geburt.

Die normal verlaufende Schwangerschaft, die Geburt und das Wochenbett werden in familienfreundlicher Atmosphäre begleitet.

Schwangerschaften mit Risiken für Mutter oder Kind betreuen wir unter Einsatz modernster Diagnose- und Therapieverfahren, um ein optimales Ergebnis zu erreichen. In besonderen Fällen werden medizinische Spezialisten aus weiteren Fachgebieten hinzugezogen (z.B. aus Neonatologie und Humangenetik).

Kursangebote und Informationsabende

Informationsabende

Spitzenmedizin für Frauen und Kinder

Spitzenmedizin.jpg 

NZZ Sonderbeilage – Spitzenmedizin für Frauen und Kinder (PDF)

    Als ein internationales Zentrum für Geburtsmedizin (Kompetenzzentrum) bieten wir Ihnen:

    • grösstmögliche Sicherheit dank hoher medizinischer Kompetenz und Erfahrung (Uniklinik).
    • Perinatalzentrum für Frühgeborene (insbesondere für Kinder unter 1500 g).
    • umfassende kompetente Versorgung dank interdisziplinärer Zusammenarbeit innerhalb des Unispitals.
    • kompetente Versorgung bei Risikogeburten für Mutter und Kind im Perinatalzentrum (Geburtshilfe + Neonatologie).
    • Räumliche Nachbarschaft zur Intensivabteilung für Neugeborene.
    • modernste Infrastruktur für Diagnostik und Therapie (Uniklinik).
    • Notfall-Sectio innerhalb weniger Minuten möglich.


    Zusätzlich bieten wir Ihnen individuelle Versorgung und höchstmögliches Selbstbestimmungsrecht, indem wir:

    • nach Möglichkeit eine natürliche (sanfte) Geburt unterstützen. Einsatz der Technik nur wenn medizinisch nötig.
    • die Frauen individuell begleiten und das Recht der Frau/des Paares respektieren, informiert auszuwählen und Entscheidungen mitzutragen (verschiedene Geburtsstellungen, Wassergeburt).
    • sehr individuelle ganzheitliche Betreuung der Frauen (in der Schwangerschaft, unter der Geburt, im Wochenbett) im familienorientierten Rahmen anbieten.
    • optimale Unterstützung bzw. Förderung der Mutter-Kind-Beziehung (rooming in) gewährleisten.
    • Wochenbett- (und Pränatal-Hospitalisation) in freundlichen Zwei- (Drei-) Bett-Zimmern mit schönster Aussicht über ganz Zürich offerieren.